Webportal "Health Destination Rhineland"

Im Rahmen des Projektes wurde ein spezielles Internetportal entwickelt, das die medizinischen und touristischen Angebote der Region für ausländische Patienten und ihre fachlichen Berater und Betreuer im jeweiligen Heimatland auffindbar macht.

Kern dieses Informationsangebotes ist eine spezielle mehrsprachig angelegte Suchmaschine, die - in der Darstellung standardisierte - Leistungsprofile verschiedener Angebote aus dem Bereich des Medizintourismus ausgibt. Bestandteile der Profile sind die Kurzvorstellung der jeweiligen Einrichtung mit Text und Bild, die Angabe der jeweiligen Leistungen und Qualitätssiegel sowie Kontaktadressen der Einrichtung. Sowohl Fachkliniken als auch Arztpraxen können Ihre Kompetenzen, Spezialisierungen und Leistungen darstellen sowie in entsprechenden Portraits ihre jeweiligen Chefärzte präsentieren. Auch Krankenhäusern steht diese Möglichkeit offen. Für ihre einzelnen Fachabteilungen werden jeweils gesonderte Dokumente erstellt.

Die Aufnahme von Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen Medizintouristen anbieten möchten, auf die Internetseite war bis zum 31. März kostenlos möglich. Bei Interesse an einer Aufnahme eines Profils Ihrer Einrichtung wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle der Gesundheitsregion KölnBonn (Kontakt)

Link zum Onlineportal Health Destination Rhineland